Sport, Zirkus, Mode, Comedy: In den Hessenhallen wird viel geboten

Highlights sind 2019 noch das Dart-Showevent mit Phil Taylor sowie Chris Talls Programm „Und jetzt ist Papa dran“

Beim Dartevent in den Hessenhallen im September kommen Dartfans voll auf ihre Kosten: Selbst einmal spielen, nur zuschauen oder vom erfolgreichsten Dartspieler – Phil Taylor – lernen, alles ist möglich

Die typisch schwarz-gelben Zelte können im Oktober wieder an den Hessenhallen bewundert werden, wenn der Zirkus Flic Flac mit seiner „Punxxx“-Tour in Gießen gastiert

Auch die zweite Jahreshälfte verspricht viele abwechslungsreiche Veranstaltungen in den Gießener Hessenhallen: Nach der erfolgreichen Premierenmesse im letzten Jahr kommen Pferdeliebhaber zum wiederholten Mal auf der „Reitsportmesse Rhein-Main“ vom 30. August bis zum 01. September (Freitag bis Sonntag) voll auf ihre Kosten. Denn dann verwandeln sich die Hessenhallen in eine Erlebniswelt für Reiter – Rassevorstellungen, ein großes Aktions- und Showprogramm sowie das vielfältige Ausstellungs- und Beratungsangebot bieten jedem, ob (Wieder-)Einsteiger, Halter oder Züchter, alles Wichtige zum Lieblingstier. Auch in den kommenden Jahren können sich Pferdefreunde auf der Reitsportmesse in Gießen informieren – im Februar wurde ein langfristiger Mietvertrag bis zum Jahr 2023 unterzeichnet.

Ein Leckerbissen für alle Dart-Fans wird das Showevent der DDV Nationalmannschaft gegen ein Team von Phil Taylor – dem ehemaligen und weltweit erfolgreichsten Dart-Profi, der sich in Deutschland immer rarer macht. Das Event steigt am Sonntag, 29. September. Freitag und Samstag, 27. und 28. September wird es für die Zuschauer allerdings nicht minder spannend, wenn in den Messehallen die Hessen Darts Championships ausgetragen werden.

Von Donnerstag, den 10. bis Sonntag, den 20. Oktober gastiert der Zirkus Flic Flac auf dem Freigelände der Messe Giessen – die „Punxxx“-Tour zum 30-jährigen Zirkusjubiläum wird wieder einmal zeigen, dass es sich bei Flic Flac nicht um „irgendeinen Circus“ handelt, sondern dass das rebellische und unangepasste Programm auch nach dem letzten Gastspiel 2017 die Zuschauer wieder begeistern kann.

Ein neues Event wird im Oktober besonders Frauenherzen höher schlagen lassen: der Stijlmarkt macht am 19. und 20. Oktober (Samstag und Sonntag) zum ersten Mal Station in Gießen. Die Hallen 4 und 5 werden in ein Mekka für Modefans verwandelt, die sich nicht für die alltäglichen Fashionteile, sondern für das Besondere interessieren. Neben Kleidung wird es auch Schmuck, Gürtel, Schals oder Taschen geben. Zudem werden die Themen „Wohnen“ und „Genießen“ in der Ausstellung präsentiert – von Plakaten und Lampen über Kissen und Hocker bis hin zu Delikatessen, Schokolade und Getränken können hier viele außergewöhnliche Stücke von jungen Designern entdeckt und geshoppt werden.

Die Lachmuskeln werden im Dezember trainiert: Der bekannte Comedian Chris Tall stattet am Freitag, den 13. Dezember den Hessenhallen mit seinem Programm „Und jetzt ist Papa dran“ einen Besuch ab. Nach seiner Tour mit dem Thema „Selfie von Mutti“ wird nun über Papa gesprochen – doch #darferdas? #darfer! Und wir dürfen uns über die lustigen Geschichten freuen.

Zusammenarbeit

Wir unterstützen

Die Messe Giessen GmbH wirkt unterstützend in vielen Bereichen.

mehr

Für Besucher

Online-Tickets

Karten zur Veranstaltung online kaufen

Messe Giessen

bei Facebook

Messe Giessen bei Facebook
Seitenanfang