Kleine Züge und ausgefallene Burger

Busecker Spur-0-Tage und Street Food Weekend locken am Wochenende in die Gießener Hessenhallen

An diesem Samstag und Sonntag, 9. und 10. April, dreht sich in den Gießener Hessenhallen alles um Modellbahnen der Nenngröße 0.

Am Samstag und Sonntag, 9. und 10. April, sorgen gleich zwei große Veranstaltungen auf dem Gelände der Hessenhallen für Kurzweil: das Original Street Food Weekend und die Busecker Spur-0-Tage.

 

Deutschlands größte Spur 0 Ausstellung findet erstmalig in den Hessenhallen statt, doch die Veranstaltung gibt es schon länger. Ihre Anfänge nahm sie bereits im Jahr 2001. Aufgrund der stetig steigenden Aussteller- und Besucherzahlen vergrößerte sich die Veranstaltung über die Jahre kontinuierlich.

Nun stehen mit den Hallen 2, 3, 4 und 5 rund 3.200 m² Ausstellungsfläche zur Verfügung. Modellbahnen, handgefertigte Figuren, Bäume, Miniaturhäuser, -bahnhöfe, und -brücken, darüber hinaus Schienen, Gleisschotter, Wald- und Wiesenböden, Stellwerke, Verkehrsschilder, Ladegüter und weiteres Zubehör erwartet die Besucher. Auch Hintergründe und Fachliteratur sowie natürlich Anlagen zum Schauen und Staunen dürfen nicht fehlen.

Bestens gesorgt ist auch für das leibliche Wohl. Neben Kaffee und Kuchen erwartet die Besucher der Busecker Spur-0-Tage in Halle 4 etwas ganz Besonderes: hessische Tapas von der Hessbar. Der regionale Gastronom ist vielen aus der Frankfurter Straße in Gießen bekannt und bietet im Rahmen der Busecker Spur-0-Tage feine hessische Köstlichkeiten an: Handkäs‘, hausgemachten Wurstsalat und Grüne Soße. Auch für warmes Essen und Snacks ist gesorgt – es gibt Kartoffel-Lauch- und Gulaschsuppe, außerdem Laugenstangen mit südhessischem Spundekäs‘.

Wer nicht an der Kasse anstehen möchte, hat die Möglichkeit, schon jetzt die Tickets online zu erwerben und auszudrucken. Geöffnet ist das Foyer an beiden Tagen ab 9 Uhr, die Hallen ab 10 Uhr. Am Samstag können die Busecker Spur 0 Tage bis 18 Uhr besucht werden, am Sonntag bis 16 Uhr.

Eintrittspreise:

Erwachsene: 9,50 Euro (Samstag) bzw. 8 Euro (Sonntag)

Kinder bis 14 Jahre: 6 Euro (Samstag) bzw. 5 Euro (Sonntag)

Die Wochenendkarte kostet 16 Euro für Erwachsene und 10 Euro für Kinder bis 14 Jahre.

Weitere Informationen, wie zum Beispiel das detaillierte Ausstellerverzeichnis, findet man online unter www.busecker-spur-0-tage.de.

 

Das Street Food Weekend fand im letzten Jahr schon einmal in Gießen statt, damals auf dem Gelände an der Ringallee. An diesem Wochenende präsentiert es sich nun auf dem Gelände der Hessenhallen, auf der Freifläche am Lehmweg. Hier steht alles im Zeichen von Barbecue, Burritos, Burgern in sämtlichen Variationen, Sandwichs, Bratwurst und zahlreichen weiteren  außergewöhnlichen internationalen Köstlichkeiten. Alles wird frisch in den fahrenden Straßenküchen zubereitet und unter freiem Himmeln verzehrt.

Geöffnet ist am Samstag von 11 bis 22 Uhr und am Sonntag von 11 bis 19 Uhr. Weitere Informationen gibt es auch online unter www.streetfood-weekend.de

Zusammenarbeit

Wir unterstützen

Die Messe Giessen GmbH wirkt unterstützend in vielen Bereichen.

mehr

Für Besucher

Online-Tickets

Karten zur Veranstaltung online kaufen

Messe Giessen

bei Facebook

Messe Giessen bei Facebook
Seitenanfang