Antik & Trödel in den Hessenhallen

Auch der letzte Markt in diesem Jahr ist schon ausgebucht

Gießen, 20. November 2014 - Alle Gießener und Gäste der Stadt dürfen sich schon jetzt freuen. Am 7. Dezember gibt es noch einmal die Möglichkeit, auf dem Antik & Trödel-Markt in den Hessenhallen zu stöbern und zu kaufen, lang Gesuchtes zu finden und vielleicht ist sogar ein passendes Weihnachtsgeschenk dabei.

Der  letzte Antik & Trödel-Markt in diesem Jahr ist bereits ausgebucht. Interessenten haben aber noch die Möglichkeit, am Marktsonntag einen Stand im Freigelände zu bekommen. Also: Beeilen ist angesagt! 430 Standplätze in fünf Hallen laden am Sonntag die Besucher ein: Ob hochwertige antike Waren, Sammlerstücke, Bücher, Schallplatten und CD´s oder Haushaltswaren, Kleidung und Spielsachen -  für mögliche Schnäppchen gibt es viele Angebote. Dabei ist der Spaß am Feilschen und Kaufen inklusive.

Für den Besucheransturm stehen kostenfreie Besucherparkplätze an den Hessenhallen ausreichend zur Verfügung. Auch für das leibliche Wohl ist bestens gesorgt. Und schon jetzt vormerken: Die nächsten Antik & Trödel-Märkte finden am 4. Januar und 1. Februar 2015 statt, eine Standbuchung ist unter www.antik-troedel-markt.de möglich.

Zusammenarbeit

Wir unterstützen

Die Messe Giessen GmbH wirkt unterstützend in vielen Bereichen.

mehr

Für Besucher

Online-Tickets

Karten zur Veranstaltung online kaufen

Messe Giessen

bei Facebook

Messe Giessen bei Facebook
Seitenanfang